fbpx

Prävention von Schulterverletzungen

Ist die Kraft der Aussenrotatoren wirklich so wichtig, wie wir denken?

  • Die Aussenrotationskraft und Beweglichkeit der Innenrotationsbewegung haben sich nicht verbessert.
  • Die Trainingsdosierung war möglicherweise unzureichend oder die Übungen unangemessen.
  •  Es bleibt unklar, welche Faktoren für die Schutzwirkung des Programms verantwortlich sind.

Ein Präventionsprogramm des Oslo Sports Trauma Research Centre (OSTRC), welches sich 2017 in einer randomisierten, kontrollierten Studie (RCT) unter 660 Handballspieler*innen [1] als wirksam zur Vorbeugung von Schulterverletzungen erwiesen hat, führte zu keiner signifikanten Verbesserung der Aussenrotationskraft und der Innenrotationsmobilität der Schulter. Leider sind die für die Wirksamkeit des Programms ausschlaggebenden Faktoren nach wie vor unklar. Zu dieser Schlussfolgerung kam eine internationale Forschungsgruppe, die 57 jugendliche Handballerinnen und Handballer nach dem Zufallsprinzip zu zwei Gruppen zuordnete und eine dieser beiden Gruppen das Präventionsprogramm 18 Wochen lang durchführen liess.

 

 

 
 

Neugierig auf den Rest der Artikel?

SRegistriere dich für die Mitgliedschaft mit
der Anatomie & Physiotherapie Gesellschaft.  

Erfahre mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft und probiere es noch heute aus. Oder schau dir unsere monatlichen Artikel auf unserer Webseite an (kostenlos)

Schon Mitglied? Hier anmelden. 

Melde dich für unsere wöchentlichen und monatlichen Newsletter an und werde über Updates zu den Themen informiert, an denen du interessiert bist:

Please enable the javascript to submit this form

Anatomie & Physiotherapie ist eine Arbeitsgemeinschaft
zwischen SoPhy & Sharing Science

Summaries on Physiotherapy B.V.
Berkenweg 7
Postbus 1161
3800 BD Amersfoort
The Netherlands

Chamber of commerce: 74973738
Bank: NL72ABNA0849809959
V.A.T. number: NL860093530B01
____________

Sharing Science
Rijksweg Zuid 99
6134 AA Sittard
The Netherlands
Chamber of Commerce: 58306862 
A&P ist eine Marke von NPi