fbpx

Visuelle Ursachen für Schwindel

Schwindel, der aus Problemen im okulomotorischen Bereich resultiert

Im Unterschied zum gutartigen, paroxysmalen Positionsschwindel können andere pathologische Formen des Nystagmus bei manchen Patienten zum Schwindelgefühl, zu Gleichgewichtsstörungen und zu Müdigkeit führen.

Diese Form des Schwindels könnte durch eine mangelnde Anpassung oder durch eine verzögerte Adaption verursacht sein, aufgrund von problematischem Gesichtssinn und der damit verbundenen vestibulären und propriozeptiven Rückkopplungsschleife, die uns in aufrechter Position hält.

Dieser Artikel unterstreicht einige Gründe des pathologischen Nystagmus, welcher eine vom visuellen System verursachte Form des Schwindels ist.

 
 

Neugierig auf den Rest der Artikel?

SRegistriere dich für die Mitgliedschaft mit
der Anatomie & Physiotherapie Gesellschaft.  

Erfahre mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft und probiere es noch heute aus. Oder schau dir unsere monatlichen Artikel auf unserer Webseite an (kostenlos)

Schon Mitglied? Hier anmelden. 

Melde dich für unsere wöchentlichen und monatlichen Newsletter an und werde über Updates zu den Themen informiert, an denen du interessiert bist:

Please enable the javascript to submit this form

Anatomie & Physiotherapie ist eine Arbeitsgemeinschaft
zwischen SoPhy & Sharing Science

Summaries on Physiotherapy B.V.
Berkenweg 7
Postbus 1161
3800 BD Amersfoort
The Netherlands

Chamber of commerce: 74973738
Bank: NL72ABNA0849809959
V.A.T. number: NL860093530B01
____________

Sharing Science
Rijksweg Zuid 99
6134 AA Sittard
The Netherlands
Chamber of Commerce: 58306862 
A&P ist eine Marke von NPi