fbpx

Optimierung der Arbeitsteilnahme nach Verletzung / Krankheit

...was ist die Rolle der Physiotherapeuten/-innen?

Physiotherapeuten/-innen übernehmen eine wichtige Rolle beim Screening der Risikofaktoren, die mit einer verzögerten Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess einhergehen. Dazu gehört die Art der Verletzung, die Verletzungsgeschichte, längere Arbeitsabwesenheit, Begleiterkrankungen und negative psychosoziale Faktoren. Es wird empfohlen eine Untersuchung der psychosozialen Faktoren mit Hilfe zuverlässiger und gültiger Instrumente durchzuführen um Angstvermeidung, psychosoziale Risiken oder die Bereitschaft zur Veränderung als Grundlage für das Management zu ermitteln. Arbeitnehmer/-innen mit einem geringen Risiko für eine verzögerte RTW (= return to work) sollten mit aufgabenspezifischen Übungen und arbeitsbezogener Rehabilitation in der Klinik behandelt werden. Jene mit einem hohen Risiko sollten durch eine Kombination aus klinischen und arbeitsplatzbezogenen Maßnahmen behandelt werden. Dies sind die wichtigsten Empfehlungen einer Leitlinie für die klinische Praxis (CPG = clinical practice guideline) zur Rolle von Physiotherapeuten/-innen bei der Förderung der Rückkehr an den Arbeitsplatz (RTW) nach Verletzungen oder Krankheiten, die im Journal of Sports and Orthopaedic Physical Therapy veröffentlicht wurde.

 
 

Neugierig auf den Rest der Artikel?

SRegistriere dich für die Mitgliedschaft mit
der Anatomie & Physiotherapie Gesellschaft.  

Erfahre mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft und probiere es noch heute aus. Oder schau dir unsere monatlichen Artikel auf unserer Webseite an (kostenlos)

Schon Mitglied? Hier anmelden. 

Melde dich für unsere wöchentlichen und monatlichen Newsletter an und werde über Updates zu den Themen informiert, an denen du interessiert bist:

Please enable the javascript to submit this form

Anatomie & Physiotherapie ist eine Arbeitsgemeinschaft
zwischen SoPhy & Sharing Science

Summaries on Physiotherapy B.V.
Berkenweg 7
Postbus 1161
3800 BD Amersfoort
The Netherlands

Chamber of commerce: 74973738
Bank: NL72ABNA0849809959
V.A.T. number: NL860093530B01
____________

Sharing Science
Rijksweg Zuid 99
6134 AA Sittard
The Netherlands
Chamber of Commerce: 58306862 
A&P ist eine Marke von NPi