fbpx

Palliativbetreuung: multimodale PT verringert Fatigue

Sogar im fortgeschrittenen Stadium kann eine gezielte Physiotherapie bei Ermüdung durch Krebs wirksam sein.

Krebsverursachte Müdigkeit/Fatigue (engl.CRF) ist ein häufiges relevantes Symptom bei Patienten im Endstadium, welches ihre Lebensqualität massiv beeinträchtigt.

Müdigkeit aufgrund von Krebs hat eine komplexe Ätiologie. Es entsteht durch die Ursache zweier Faktoren: jene, welche direkt der Krankheit oder Behandlung zuzuordnen sind, und solche welche die körperlichen Aktivitäten beeinflussen. Aus diesem Grund sollte die Behandlung von CRF aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden und unter anderem Physiotherapie beinhalten. Die Aufrechterhaltung von körperlichen Aktivitäten spielt bei der Behandlung von Müdigkeit eine wichtige Rolle.

Das Ziel dieser RCT war die Untersuchung eines Physiotherapieprogramms und dessen Auswirkung auf CRF und andere Symptome bei Patienten mit Krebs im fortgeschrittenen Stadium in einer Palliativbetreuung.

 
 

Neugierig auf den Rest der Artikel?

SRegistriere dich für die Mitgliedschaft mit
der Anatomie & Physiotherapie Gesellschaft.  

Erfahre mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft und probiere es noch heute aus. Oder schau dir unsere monatlichen Artikel auf unserer Webseite an (kostenlos)

Schon Mitglied? Hier anmelden. 

Melde dich für unsere wöchentlichen und monatlichen Newsletter an und werde über Updates zu den Themen informiert, an denen du interessiert bist:

Please enable the javascript to submit this form

Anatomie & Physiotherapie ist eine Arbeitsgemeinschaft
zwischen SoPhy & Sharing Science

Summaries on Physiotherapy B.V.
Berkenweg 7
Postbus 1161
3800 BD Amersfoort
The Netherlands

Chamber of commerce: 74973738
Bank: NL72ABNA0849809959
V.A.T. number: NL860093530B01
____________

Sharing Science
Rijksweg Zuid 99
6134 AA Sittard
The Netherlands
Chamber of Commerce: 58306862 
A&P ist eine Marke von NPi